Anleitung von PassFab für Excel

Zuerst müssen Sie PassFab für Excel kostenlos herunterladen und auf Ihrem Computer installieren, der unter dem Windows-Betriebssystem läuft.

Teil 1: Excel Kennwort zum Öffnen wiederherstellen

Schritt 1: PassFab for Excel öffnen

Doppelklicken Sie auf die Desktopverknüpfung von PassFab for Excel und öffnen Sie diese direkt. Sie werden die Hauptoberfläche sehen. Klicken Sie dort auf "Recover Excel Open Password".

excel password recovery

Schritt 2: Verschlüsselte Excel-Datei hinzufügen

Klicken Sie auf die Schaltfläche "Bitte Excel-Datei importieren", um eine passwortgeschützte Excel-Arbeitsmappe in diese Software zu importieren, oder verschieben Sie die Excel-Datei direkt in die Add-Box. Danach wird der Verschlüsselungsalgorithmus und die Komplexität des Passworts automatisch erkannt.

add excel open

Schritt 3: Wählen Sie den Passwort-Wiederherstellungsmodus

Sie können eine Liste der Passwort-Wiederherstellungsmodi sehen: Wörterbuch-Angriff (Dictionary Attack), Brute Force with Mask Attack und Brute Force Attack. Wörterbuch-Angriff ist die Standardoption. Wählen Sie einfach eine Methode, basierend auf Ihrer aktuellen Situation.

1. Dictionary Attack


Wann verwenden: Wenn Sie wissen, welche Passwörter Sie jemals benutzt haben, und Ihr Excel-Datei-Passwort könnte darunter sein, dann legen Sie bitte eine Liste der Passwörter in einer txt-Datei an und importieren Sie sie in unsere Software, sie wird automatisch das richtige Passwort herausfinden. Wenn Sie keine Datei importieren, benutzt das Programm ihr eigenes Passwort-Wörterbuch.

Wie es funktioniert: Wenn Sie diesen Typ wählen, können Sie das neueste Passwort-Wörterbuch aus unserer Software herunterladen, solange Sie auf die Option "Einstellungen" klicken.

dictionary attack

Klicken Sie in den Einstellungen für den Wörterbuchangriff auf die Schaltfläche "Wörterbuch herunterladen" und beginnen Sie mit dem Herunterladen des aktuellen und vollständigen Wörterbuchs. Klicken Sie auf "OK" und starten Sie die Software.

dictionary settings dictionary settings download dictionary

Beispiel: Put all the possible passwords in a text document, insert the document into PassFab for Excel and then run this software, it will get your password back. Otherwise, it will recover password from built-in dictionary.

2. Brute Force with Mask Attack


Wann verwenden: Wenn Sie irgendwelche Hinweise zu Ihrem Passwort kennen, wie z.B. Länge, Zeichen, Präfix oder Suffix angeben, ist dies Ihre bessere Wahl, dann wird dieser Modus ausdrücklich empfohlen.

Wie es funktioniert: Wählen Sie "Brute Force with Mask Attack" und klicken Sie auf "Settings". In den Einstellungen stellen Sie die beste Kombination für Ihr verlorenes Passwort ein. Klicken Sie einfach auf "OK" und verlassen Sie die Einstellungen. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Wiederherstellen", um die Wiederherstellung zu starten.

brute force with mask brute force with mask settings

Beispiel: Angenommen, Ihr Passwort ist fünfstellig, enthält "8", "h" und "_" und das erste Zeichen ist "h", dann wird Ihnen vorgeschlagen, folgendes anzukreuzen:

  • Minimal password length: 1
  • Maximal password length: 6
  • All lowercase letters (a-z): h
  • All numbers: 8
  • Special symbols ([email protected]#): _
  • Specify prefix: h

After these settings, you are going to get password back smarter and quicker.

3. Brute Force Attack


Wann verwenden: >Wenn Sie wirklich keine Ahnung von Ihrem verlorenen Excel-Datei-Passwort haben, dann ist dies die letzte, aber nicht die schlechteste Option.

Wie es funktioniert: Klicken Sie auf "Brute Force Attack" in der Hauptbenutzeroberfläche und dann auf die Schaltfläche "Recover", um die Wiederherstellung des Excel-Kennworts durchzuführen.

brute force attack

Schritt 4: Excel-Arbeitsmappen-Passwort wiederherstellen

Das Programm beginnt mit der Wiederherstellung des Excel-Kennworts. In einigen Minuten wird das richtige Passwort in einem Pop-up-Fenster angezeigt.

start recovering password found

Teil 2: Excel-Beschränkungspasswort entfernen

Schritt 1: PassFab for Excel öffnen

Doppelklicken Sie auf Ihrem Computer auf PassFab for Excel, um das Programm zu starten. Sie werden die beiden Optionen sehen; wählen Sie "Remove Excel Restriction Password".

remove excel restriction password

Schritt 2: Excel File importieren

Sie sehen nun die "Add"-Box, klicken Sie auf "Bitte Excel-Datei importieren" oder verschieben Sie Ihre Excel-Datei in die "Add"-Box. Klicken Sie nun auf "Entfernen", um das Passwort zu entfernen.

import excel file open excel file click remove

Schritt 3: Passwort entfernen

Warten Sie zum Schluss ein paar Sekunden und Ihr Restriktionspasswort wird entfernt. Klicken Sie auf die Option "Open Folder" und Sie werden die neue Datei sehen, die nach dem Textanfang benannt ist. Es ist die gleiche Datei, aber sie hat kein Restriktionspasswort mehr.

remove restriction password successfully