Schritt 1: Laden Sie es herunter und installieren Sie es

Installieren und starten Sie PassFab Duplicate File Deleter auf Ihrem Windows-basierten Computer. Und Sie werden die Hauptschnittstelle wie folgt sehen.

click to add a folder

Schritt 2: Scanordner hinzufügen

Klicken Sie auf , um die Ordner hinzuzufügen, die Sie deduplizieren möchten. Und Sie werden sehen, dass sich die von Ihnen hinzugefügten Ordner auf der linken Seite der Benutzeroberfläche befinden.

add scanning folders

Schritt 3: Stellen Sie den Scanmodus ein

Bevor Sie die Dateien scannen, können Sie auf das oder das unten, um den Scanmodus einzustellen. Es ist in 3 Module unterteilt: Allgemein, Scan ignorieren und Doppelte Dateien. Jedes Modul enthält mehrere Einstellungen. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung zum Einstellen des Scanmodus. Sie können den Modus entsprechend Ihrer Situation auswählen.

Einstellung 1: Allgemein

  • Dateigröße (Optionsfeld): Filtern Sie die doppelten Dateien nach der Größe aus.
  • Entfernen (Optionsfeld): Verschieben Sie die doppelten Dateien in den Papierkorb oder löschen Sie die doppelten Dateien direkt.
  • set general

Einstellung 2: Scan ignorieren

  • Versteckte Dateien: Es ist ein Ordner oder eine Datei, die Dateisystem-Dienstprogramme standardmäßig nicht anzeigen, wenn eine Verzeichnisliste angezeigt wird.
  • Systemdateien :Es bezieht sich auf
    • (1)Der Windows-Ordner unter der Partition, auf der sich die Systemfestplatte befindet;
    • (2)Programmdateien, Programmdateien (X86)-Ordner auf allen Ebenen unter allen Partitionen;
    • (3)Das Format beinhaltet: a;so;h;pch;c;hpp;h++;cpp;c++;m;swift;java;class;idea;py;rb;php;css;js;json;lib;dylib;dll;ocx;pth; db;rpl;hds;framework;build;plistinfo;def;properties;proofingtool;bup;ar;tmp;hg;vsd;xsd;xslt;xsl;lproj; entitlements;xcconfig;sparsebundle;dsym;cer;crt;
  • Null-Byte-Dateien:Es ist eine Computerdatei, die keine Daten enthält. Es hat eine Länge oder Größe von null Bytes.
  • Pfad ausschließen:Kann Ordner oder ganze Partitionen, die nicht gescannt werden müssen, individuell hinzufügen.
  • set ignore scan

Einstellung 3: Dupliziert Dateien

Das Modul der doppelten Dateien unterstützt alle Arten von Dateien, Sie können die Scanmethode entsprechend [Inhalt] oder [Dateiname] festlegen. Außerdem können Sie im Feld die spezifischen Dateitypen festlegen, die Sie deduplizieren möchten.

set file type

Schritt 4: Doppelte Dateien löschen

Nachdem Sie den Scanmodus ausgewählt haben, können Sie unten auf [Duplikat scannen] klicken und mit dem Scannen beginnen. Warten Sie eine Weile, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Und wenn Sie den Vorgang stoppen möchten, können Sie unten rechts auf [Scannen stoppen] klicken.

scanning duplicate

Nach einer Minute können Sie sehen, dass die doppelten Dateien auf der linken Seite angezeigt werden. Hier sind einige Tricks, die Ihnen helfen können, die Dateien auszuwählen, die Sie löschen möchten.

  • Klicken Sie auf in jeder Zeile können Sie sehen Sie sich die spezifischen doppelten Dateien an;
  • Klicken Sie auf , um die Dateien in der Vorschau anzuzeigen und zu vergleichen;
  • Klicken Sie auf , um in den Ansichtsmodus zu wechseln;
  • Es ist einfach, zwischen [Menge] und [Größe] zu wechseln, um das Gesamtvolumen oder die Größe der Dateien zu überprüfen;

Nachdem Sie die zu löschenden Dateien ausgewählt haben, klicken Sie auf [Entfernen]. Und es wird eine Warnung für Sie angezeigt, um sicherzustellen, ob Sie die Dateien löschen möchten oder nicht. Wenn Sie sie löschen möchten, klicken Sie auf [Ja].

deduplicate

Warten Sie eine Weile und die ausgewählten doppelten Dateien werden erfolgreich gelöscht. Klicken Sie auf [OK] und Sie können mit der Deduplizierung fortfahren oder sich von der Software abmelden.

delete duplicate files successfully

Schritt 4(2): Ähnliche Bilder scannen

Nachdem Sie den Scanmodus ausgewählt haben, können Sie unten auf [Ähnliche Bilder scannen] klicken und mit dem Scannen beginnen. Warten Sie eine Weile, bis der Scanvorgang abgeschlossen ist. Und wenn Sie den Vorgang stoppen möchten, können Sie unten rechts auf [Scannen stoppen] klicken.

scan similar images

Nach einer Minute können Sie sehen, dass ähnliche Bilder auf der rechten Seite angezeigt werden. Hier sind einige Tricks, die Ihnen helfen können, die Bilder auszuwählen, die Sie löschen möchten.

select dimilar images
  • In der linken Symbolleiste sehen Sie die Gruppe ähnlicher Bilder, die nach [Größe] oder [Anzahl] sortiert werden können;
  • Klicken Sie auf die Gruppennummer, um zum jeweiligen Ort der Bilder zu gelangen;
  • Auf der rechten Seite können Sie die Maus bewegen, um alle ähnlichen Bilder anzuzeigen, mit einem Klick auf das Bild auswählen, es doppelklicken, um es zu öffnen, mit der Maus über das Bild fahren, um die Pfadinformationen anzuzeigen, oder es vergrößern.
  • In der oberen rechten Ecke können Sie auf klicken, um in den Listenmodus zu wechseln, in dem Sie den Namen, die Dokumentgröße, das Datum der letzten Änderung, den Dateipfad und die Pixelabmessungen sehen können.

Klicken Sie dann auf [Entfernen] und Sie können ähnliche Bilder erfolgreich löschen.